Akademisch geprüfter Finanzdienstleister

Akademisch geprüfter Finanzdienstleister


Bildungsangebote Description
faf-new-akademisch-gepruefter-finanzdienstleister

Kursbeschreibung

Die rasante Entwicklung des internationalen Kapital- und Versicherungsmarktes sowie laufende Gesetzesänderungen und eine Flut an Produktinnovationen fordern jeden Finanzdienstleister täglich aufs Neue. Daher legt die Fachakademie für Finanzdienstleister (FAF) beim Diplomlehrgang ihren Schwerpunkt auf die

  • Vermittlung von fundiertem Fachwissen sowie
  • Schärfung kritischen Bewusstseins zur Analyse aktueller Entwicklungen.

Das All-in-one-Prinzip

Bereits 1100 Absolventen nutzten den Diplomlehrgang, um ihren gesetzlichen und freiwilligen Weiterbildungsverpflichtungen nachzukommen, den Grundstein für eine erfolgreiche Finanz- und Versicherungskarriere zu legen oder die eigene akademische Weiterentwicklung im Rahmen mehrerer Masterprogramme (MBA, MSc.) zu verfolgen.

Lehrende und Vortragende

Die Lehrinhalte werden von Personen vermittelt, die über praktische Erfahrung verfügen, einschlägig beruflich tätig sind oder waren, als Fachleute im (Fach)Hochschulbereich gelten oder als Experten für spezifische Lehrinhalte hinzugezogen werden. Die Berufserfahrung der Lektoren bezieht sich auf die Ausbildungsschwerpunkte sowie die Inhalte der Lehrveranstaltungen und umfasst eine mehrjährige, facheinschlägige Tätigkeit.
Ihre Vorteile
  • Hohe Flexibilität durch modularen Aufbau inkl. Anwendung eigener Wissensplattformen und somit berufsbegleitend absolvierbar.
  • Individuelle Anrechnungsmöglichkeiten bei vorliegenden Qualifikationen möglich
  • Zugang zu mehreren Masterlehrgängen (MBA, MSc.) sowie Vertiefungsmöglichkeiten (akad. Immobilienmakler, Vorsorge- und Ruhestandsplanung, ganzheitliche Finanzplanung (EFA-Akkreditierung) u.v.m.)
  • Unterstütz den Zugang zu mehreren reglementierten Gewerben (Vermögensberater/-in, Wertpapiervermittler/-in, Versicherungsvermittler/-in,u.v.m.)
  • Erfüllung aller gesetzlichen und freiwilligen Weiterbildungsverpflichtungen gem. WAG, GewO und IDD)

Lehrplan
EUR 7.080,–
inkl. Unterrichtsmaterial
Kursübersicht
Nächster Lehrgangsstart:
09. März 2023

Dauer: 4 Semester, berufsbegleitend
12 Modulveranstaltungen, ganztags (jeweils Do bis Sa)

Veranstaltungsort:

  • Krugerstraße 13, 1010 Wien
  • Eiswerkstraße 20, 1220 Wien

Prüfungsgebühr: je Antritt: € 350,–

Vorlesungssprache: Deutsch
Teilnehmer: mindestens 15, maximal 30 Personen

Abschluss: Akademisch geprüfte/-r Finanzdienstleister/-in

Weitere Informationen
Downloads