Finanzrecht & Wirtschaftsethik

Finanzrecht & Wirtschaftsethik

Bildungsangebote Description
FAF Finanzrecht & Wirtschaftsethik / ID 2492011 © qimono

Kursbeschreibung

Das vorliegende Bildungsangebot ist Teil des FAF-Diplomlehrganges und befasst sich unter anderem mit den hier angeführten Themenbereichen.

Recht

  • Privatrecht
  • Bankwesengesetz – BWG
  • Wertpapieraufsichtsgesetz – WAG
  • Börsegesetz – BörseG
  • Investmentfondsgesetz – InvFG
  • Kapitalmarktgesetz – KMG
  • Devisengesetz – DevG
  • Recht der Vermögensberatung und Versicherungsvermittlung
  • Immobilieninvestmentfonds
  • Anlegerhaftung und Haftung für Risikoaufklärung
  • Haftung der Produktgeber und Vermittler
  • Aufklärungspflichten und Bedingungen bei Kreditvermittlung
  • Befugnis einzelner Gewerbe
  • Wertpapiervermittler
  • Recht der Versicherungsmakler und Versicherungsvermittler
  • Fernabsatz von Finanzdienstleistungen
  • Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung
  • IDD (inkl. österreichischer Besonderheiten)

Praxisworkshop

Das vorgetragene Themengebiet wird im Rahmen von Gruppendiskussionen besprochen und mit Hilfe von Praxisbeispielen gefestigt. Auf Grund der fundierten Branchenerfahrung unserer Vortragenden sind komplexe Sachverhalte und –themen leicht verständlich darstellbar.

Die Fachakademie für Finanzdienstleister ist geeigneter, unabhängiger Anbieter im Sinne der gesetzlichen Lehrpläne für die:

  • Weiterbildung des gewerblichen Vermögensberaters,
  • Weiterbildung des Versicherungsmaklers,
  • Weiterbildung des Versicherungsagenten

EUR 550,–
Kursübersicht
Nächster Lehrgangsstart:
29. August 2024

Veranstaltungsort:

  • Krugerstraße 13, 1010 Wien
  • Eiswerkstraße 20, 1220 Wien

Vorlesungssprache: Deutsch